Haus von Kalkstein

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kalksteins Haus

Das Haus von Kalkstein befindet sich im Anderlingviertel "Klein Mahakam" gleich neben dem Haus von Vivaldi. Vor dem Eingang hängt ein Schild:

Kalkstein, Meister der Alchemie
Gesucht: Person, die mit einem Schwert umgehen kann.
Nachfragen im Haus

Später im Laufe des Spiels, wenn sich diese Person gefunden hat, steht auf dem Schild nur noch "Kalkstein, Meister der Alchemie".


Kalksteins Haus ist schlicht eingerichtet, nur mit dem Nötigsten, die ein Meister der Alchemie gebraucht. Im Erdgeschoss, dem Wohnbereich und Keller sind viele Schränke und Truhen, in denen wertvolle und nützliche Dinge aufbewahrt sind. Außerdem stehen vereinzelnd Töpfe mit Wolfsaloe herum, die Geralt aber erst ernten kann, wenn er einen Journaleintrag über die Pflanze hat.
Im Keller hält sich Kalkstein am meisten auf, weil hier sein Labor ist. In Kapitel 3 ist hier unten ein Teleportationsportal, das Geralt verwendet kann. Kalkstein wohnt ab dem dritten Kapitel im Magierturm und ist nicht mehr in seinem Haus anzutreffen. Das Haus steht leer und ist unbewohnt.


Kalkstein ist sehr gastfreundlich und erlaubt Geralt in seinem Haus zu meditieren.