Höllenhund

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Höllenhund
Bestiary Hellhound full.png
Beschreibung
Klasse
Geist
Vorkommen
Umland von Wyzima
Immunität
Immun gegen die meisten Effekte. Da es sich um eine körperliche Kreatur handelt, sind Niederschlag- oder Lähmungs-Versuche möglich, aber selten erfolgreich.
Anfälligkeit
Immun gegen die meisten kritischen Effekte. Da es sich um eine körperliche Kreatur handelt, sind Niederschlag- oder Lähmen-Versuche möglich. Das magische Aard-Zeichen zum richtigen Zeitpunkt angewandt und die Kreatur kann mit einem finalen starken Hieb mit dem Silberschwert erlegt werden. Geisteröl empfiehlt sich für die Klinge des Schwertes. Ansonsten ist der schnelle Kampfstil ebenfalls effektiv.
Taktik
Ein Höllenhund, der Bargesten beschwören kann, fängt seine Gegner in einem Feuerkreis und verstümmelt sie.
Handwerk/
Alchemie
Hauch des Jenseits (Irisierendes Mal)

Der Höllenhund, der auch die Bestie genannt wird, ist eine Kreatur der Unterwelt, ein Geist, der die Gestalt eines schrecklichen Hundes annimmt und der sein Opfer, hat er einmal seine Witterung aufgenommen, unerbittlich jagt. In der Liste der Schicksalsschläge, die ein Dorf heimsuchen kann, finden sich Pest, Krieg, Verbrechen, Steuern und vieles mehr. Das größte Unheil, das über die Bewohner kommen kann, wird durch das Erscheinen eines geisterhaften Höllenhundes – einer Bestie – übertroffen. Bauern sehen im Höllenhund die Verkörperung der Strafe der Götter für die Verruchtheit der Menschen. Der Tribut, der zu zahlen ist, wird viel Leid und viel Blut betragen.

Vorkommen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Überall dort, wo ehrlose Wesen vorkommen. Ihr schändlicher Charakter bietet dem Höllenhund den idealen Nährboden für seine Existenz.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Journaleintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Höllenhund, auch Bestie genannt, ist eine Kreatur der Unterwelt, ein Geist, der die Gestalt eines schrecklichen Hundes annimmt und der sein Opfer, hat er einmal seine Witterung aufgenommen, unerbittlich jagt. Bauern sehen im Höllenhund die Verkörperung der Strafe der Götter für die Verruchtheit der Menschen.

Quelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Kreatur Höllenhund hat Ähnlichkeit mit der W.png Bestie des Gévaudan, das in Südfrankreich Dutzende Menschen getötet hat. Des Weiteren wird "die Bestie" von der Kirche als "Strafe Gottes" für schändliches Verhalten angesehen.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tiere

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]