Händlerweg

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Händlerweg ist eine stark genutzte Handelsstraße, die in jedem Fall Vizima und Ellander verbindet. Die Straße wird öfters in den Kurzgeschichten und Romanen von Andrzej Sapkowski erwähnt.


Als Geralt und Rittersporn die Stadt Ellander verlassen in "Die Stimme der Vernunft (7)", setzen sie ihre Reise über den Händlerweg fort.
Zu Beginn von "Das Erbe der Elfen" erzählt Vera Loewenhaupt, sie hätte erlebt, wie der berühmte weiße Wolf Geralt von Riva bei Vizima auf dem Händlerweg einen Greifen erlegt hat.