Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Gwenllech

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gwenllech ist ein Fluss im Norden von Kaedwen. Der Fluss ist ein Seitenarm des mächtigen Buina Stroms und mündet am Fuße der Blauen Berge. Die Hexer Festung Kaer Morhen liegt direkt am Gwenllech.

Der Wald hörte auf. Vor der Zauberin [Tris Merigold] erstreckte sich ein weites, von Geröll bedecktes Tal, das bis zu den steilen Hängen an der gegenüberliegenden Seite reichte. Mitten im Tal floss der Gwenllech, der Weißsteinfluss, strudelte schäumend zwischen Felsblöcken und angeschwemmten Baumstämmen dahin. Hier im Oberlauf war der Gwenllech nur ein flacher, wenngleich breiter Wasserlauf. Hier konnte man ihn ohne Mühe durchqueren. Flußab, in Kaedwen, im Mittellauf, bildete der Fluss ein unüberwindliches Hindernis – er war reißend und strömte am Grunde tiefer Schluchten dahin.
Das Erbe der Elfen, Ausgabe dtv 2008, S. 58