Guleta

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Guleta

Guleta ist eine kleinere Stadt in Aedirn nordöstlich von Vengerberg. Der Dyfne führt an Guleta vorbei. Der Ort liegt am Fuße der Blauen Berge.

In Guleta haben sich Geralt und Rittersporn bei einem Festmahl kennengelernt. Rittersporn war wieder einmal wegen eines seiner Liebesabenteuer in Bedrängnis geraten und musste so schnell wie möglich die Stadt verlassen, bevor die Brüder seiner Liebschaft ihn zu fassen bekamen. Rittersporn hatte sich spontan mit Geralt zusammen getan, als dieser die Stadt verlassen wollte und der Barde entkam seinen Häschern.
In der Rahmenhandlung Die Stimme der Vernunft (5) erwähnt Rittersporn dieses Erlebnis im Gespräch mit Geralt.


Im Computerspiel The Witcher 2: Assassins of Kings wird Guleta erwähnt durch den Hexer und Assassinen Letho von Guleta sowie den legendären Ritter "Seltkirk von Guleta".