Graf Romillys Figur

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Graf Romillys Figur
Tw3 count romillys figurine.png
Objekt, das zum Abschließen einer Quest gebraucht wird.
Beschreibung
Inventar/Slot
Andere Gegenstände
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Gewinn der Auktion
Inventarpreis
150 Krone(n)
Verkaufspreis
31 – 48 Krone(n)
Gewicht
0.01 Gewicht
Zerlegen
Komponenten
1x Graf Romillys Testament
1x Verzierter Schlüssel

Die Graf Romillys Figur ist eine Messingstatue, die im Auktionshaus der Gebrüder Borsody in Oxenfurt versteigert wird.

Dem Auktionator zufolge umgibt diese Figur ein mysteriöses Geheimnis:

Objekt Nummer eins ist eine Messingfigur aus der Sammlung des berüchtigten Grafen Romilly. Angeblich soll im Inneren der Figur ein Schatz verborgen sein. Ein Gerücht, das sich nur durch das Zerstören des wunderbaren Kunstwerks überprüfen lässt.

Wird die Figur tatsächlich zerlegt, treten zwei Gegenstände zutage: Graf Romillys Testament und ein Verzierter Schlüssel. Dies startet auch gleichzeitig die Quest "Ein dunkles Vermächtnis".

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]