Gräuel des Krieges: Moderhäute

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gräuel des Krieges: Moderhäute
Tw2 item book.png
Buch. Enthält das gesamte Wissen über Moderhäute
Beschreibung
Kategorie
Gewöhnlich
Art
Buch
Quelle
Kauf
Kauf
51 – 64 Oren(s)
Verkauf
4 Oren(s)
Gewicht
Gewicht 0

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Buch kann erworben werden von:

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Moderhäute sind Nekrophagen, sie fressen also vorzugsweise Kadaver, verschmähen aber auch lebende Beute nicht immer. Man findet sie bei Schlachtfeldern oder Ansiedlungen, die von Epidemien oder Hungersnöten heimgesucht werden. Sieht man eine Moderhaut, kann man davon ausgehen, dass noch mehr in der Nähe sind. Sie erscheinen urplötzlich und können noch schneller verschwinden, wenn sie Gefahr wittern. Darum ist es schwer, alle auf einmal zu töten. Besser schneidet man sie einfach von ihrer Nahrungsquelle ab, indem man alle Kadaver und Leichen in der Gegend verbrennt. Nicht vergraben! Moderhäute können prima buddeln. Haben sie nichts mehr zu beißen, ziehen sie weiter und versuchen ihr Glück woanders.