Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Golem-Totenacker

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Golem-Totenacker
Pylone auf dem Golem-Acker

Der Golem-Totenacker, der auch Golemfriedhof oder kurz Golem-Acker genannt wird, befindet sich in den Sümpfen von Wyzima in der Nähe des Druidenhains. Auf dem Golem-Totenacker ruhen gigantische Fragmente von Golems in furchteinflößender Haltung, als wenn sie kurz vor ihrer Vollendung für immer versteinert worden wären. Vier Statuen sind noch erhalten, ansonsten finden sich an diesem Ort nur noch Teile zerbrochener Golems.

Außerdem sind dort drei Pylone in Form eines Dreiecks errichtet worden. Für die Quest Der Bewahrer muss Geralt diese drei Pylone der Reihe nach aktivieren, um mit dem entfachten Energiestoß den Golem zu töten, den Geralt mit einem Gewitter und dem Blitzableiter zum Leben erweckt hat.

Der Golem Acker spielt ein weiteres Mal eine Rolle in der Quest Aufklärung. Dort sollen illegale Waffengeschäfte abgewickelt werden. Geralt kann hier entweder auf Seiten von Siegfried und dem Orden der Flammenrose oder mit Yaevinn auf Seiten der Scoia'tael diese Quest abschließen.