Genius

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Genius Ifrit

Allgemein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Genien leben in den Dimensionen der Elemente Feuer, Erde, Luft und Wasser. Jedes Element hat seine eigene Dimension, auch Ebene genannt und so unterscheiden sich auch die Genien die darin leben.
Ein Genius ist also eine lebendige Ansammlung magischer Energie. Für Zauberer, welche ihre Kraft aus den Naturelementen beziehen, sind die Genien eine gewaltige Energiequelle, da sie diese gezielt in Form von Zaubersprüchen einsetzen können.
Ein Genius ist allerdings sehr schwer zu fangen. Hat ein Zauberer einen Genius gefangen, so sperrt er ihn in eine Flasche, welche durch ein Siegel geschützt ist. Sobald der Genius dem Zauberer drei Wünsche erfüllt hat, darf er in seine Dimension zurückkehren. Ein Genius erfüllt äußerst ungern diese Wünsche. Oftmals erfüllen er die Wünsche in einer schwer zu beherrschenden Art. Der Wunsch sollte daher klar und unmissverständlich genannt werden.

Arten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für jedes Element gibt es eine Sorte von Genien.

Element | Genius |
Luft Djinn
Feuer Ifrit
Wasser Marid
Erde D'ao

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zauberern, denen es gelungen ist, Genien in ihren Dienst zu zwingen: