Geleitbrief

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geleitbriefe gibt es mehrere, die Geralt im Computerspiel The Witcher 3: Wild Hunt erhalten kann.

Geleitbrief vom Blutigen Baron[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geleitbrief
Tw3 scroll1.png
Enthält Zusatzinformationen
Beschreibung
Inventar/Slot
Questgegenstände / Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Der Blutige Baron
Inventarpreis
1 Krone(n)
Gewicht
0.01 Gewicht

Diesen Geleitbrief kann Geralt nutzen, um die gesicherte Stadt Oxenfurt zu betreten. Verwendet er diesen Brief, erhält er zusätzliche 75 Durch Geschichte und Schwert verdiente EXPs, in Abhängigkeit von der Schwierigkeitsstufe..

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Namen Seiner Majestät Radovid V., König von Redanien: Der Inhaber dieses Dokuments ist berechtigt, den Pontar bei den Blockaden ungehindert zu überqueren.

Geleitbrief von Felix Grubb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geleitbrief
Tw3 sq305 conduct.png
Objekt, das zum Abschließen einer Quest gebraucht wird.
Beschreibung
Inventar/Slot
Questgegenstände / Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Felix Grubb
Inventarpreis
1 Krone(n)
Gewicht
0.01 Gewicht

Geralt erhält diesen Geleitbrief, um die Ursache für die Attacken auf die Karawanen zu untersuchen.

Quest[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgendes sei zu wissen und kund getan:
In den Wäldern um Novigrad treibt ein Monster sein Unwesen, das unseren Kriegsanstrengungen erheblich schadet. Wer es findet und tötet, tut nicht nur seine patriotische Pflicht und bringt uns dem unvermeidlichen Sieg der geeinten Streitkräfte des Nordens unter unserem tapferen König Radovid einen Schritt näher, sondern soll auch eine ansehnliche Belohnung erhalten, die den Mühen angemessen ist. Gemeinsam für den Sieg!
- Hauptmann Felix Grubb
Anmerkung: Die Belohnung wurde noch nicht eingefordert.
Anmerkung: Achtung! Wenn das Monster nicht bei Ende des laufenden Monats tot ist, werden die Steuern für die gesamte Region um ein Fünftel erhöht.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]