Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Geißblatt

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

The Witcher 3: Wild Hunt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geißblatt
Tw3 honeysuckle.png
Wird für alchemistische Zubereitungen verwendet.
Beschreibung
Inventar/Slot
Alchemie und Handwerk
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Alchemie-Zutat
Quelle
wächst wild
Inventarpreis
8 Krone(n)
Kaufpreis
18 – 20 Krone(n)
Verkaufspreis
1 – 3 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

Geißblatt wird zur Herstellung folgender alchemistischer Erzeugnisse verwendet:

The Witcher 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geißblatt
Substances Honeysuckle.png
Die Blätter einer Pflanze, die in kargem Gelände wächst.
Beschreibung
Art
Pflanzenextrakte
Enthält
Quebrith Substances Small Albedo.png
Quelle
Friedhof von Wyzima
Friedhof im Sumpf
Altes Herrenhaus
Kauf
21 oren
Verkauf
4 oren
ID
it_ingr_070

Geißblatt nennen sich die Blätter einer widerstandsfähigen Pflanze die vorzugsweise auf Ödland wächst als auch auf Wiesen und Feldern.

In der Geralt-Saga wächst Geißblatt im Brokilon.

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Buch "Pflanzen der öden Lande"
  • Nachdem Geralt die Quest Tägliches Brot abgeschlossen hat, kann er den Elfen am Seeufer für Essen und Brot Informationen entlocken. Ein Elf in der Höhle erzählen nachts über Hanffasern und Alraunenwurzeln. Ein Elf vor der Höhle erzählt im Tausch von Nahrung über Geißblatt und Zaunrübe.
  • Eine alte Bäuerin aus Trübwasser erwähnt, dass Rittersporn sie bat, Geralt über Berberrohr, Ginatia-Blüten und Geißblatt zu erzählen. Die Bäuerin ist erst anzutreffen, wenn die Quest "Tägliches Brot" beendet ist.
Lesetipps

Einer der Sanitäter in Alt-Wyzima fragt nach Geißblatt oder Hopfendolden und gibt Geralt dafür Informationen über Ifrits und Pyrit.