We are currently performing an upgrade to our software. This upgrade will bring MediaWiki from version 1.31 to 1.33. While the upgrade is being performed on your wiki it will be in read-only mode. For more information check here.

Gefängnisschließer

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Gefängnisschließer ist ein brutaler Wärter im Gefängnis von Rinde. Er ließ sich von Lorbeerträger anheuern, um Geralt zusammenzuschlagen, der gemeinsam mit Chireadan im Stadtgefängnis saß. Vor jedem seiner Schläge in den Magen des gefesselten Hexers fragt der Schließer, ob er nicht einen Wunsch hätte, den Lorbeerträger zu gerne erfüllen würde. Geralt schweigt, was den Mann dazu veranlasst, weiter brutal Schläge auszuteilen – bis Geralt mühsam hervorpresst, dass er platzen soll. Der Schließer läuft rot an und zerplatzt daraufhin wie eine reife Tomate.

Einer der Wärter, kahl wie eine Billardkugel, mit Bartstoppeln, die lebhaft an einen Keiler erinnerten, wies auf den Hexer. "Der da."

[ … ] Der kahle Wächter baute sich vor dem Hexer auf, streifte die Ärmel hoch und rieb sich die Faust. "Der Ratsherr Lorbeerträger lasst fragen, ob du dich bei uns im Loch auch wohlfühlst."
Der letzte Wunsch (Kurzgeschichte), enth. in Der letzte Wunsch, Ausgabe Heine, Doppelband 2000, S. ?