Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Garwena

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Margot

Garwena ist ein Nebencharakter im Ersten Akt von The Witcher 2: Assassins of Kings. Sie erscheint nur im Computerspiel "The Witcher 2" und nicht in der Geralt-Saga.


Garwena ist die Inhaberin des Flotsam Bordells und hat ein fürsorgliches Verhältnis zu ihren Mädchen, vor allem für Derae, ihrer Geliebten.

W.png Spoiler-Hinweis: Es folgen wesentliche Details der Handlung!

Hat sich Geralt für Iorweths Pfad entschieden, findet sie Deare tot im Zimmer von Sheala de Tancarville in ihrem Bordell. In einem ihrer Briefe an Iorweth nennt sie den Namen der Mörder. Garwena überlebt das Massaker in Flotsam.


Hat sich Geralt für Roches Pfad entschieden, erhängt sich Garwena in ihrem Etablissement als sie erfährt, dass Iorweth verhaftet wurde. Sie fürchtete sich vor den Konsequenzen als Spionin enttarnt zu werden.


Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Garwena, Inhaberin des Bordells, war zwar Geschäftsfrau, sorgte aber fast mütterlich für ihre Mädchen.
Iorweths Pfad:
Es erwies sich, dass Garwena für Iorweth spionierte und diesen Kontakt nutzen wollte, um den Tod ihrer Geliebten zu rächen.
Vernon Roches Pfad:
Garwena spionierte für Iorweth. Als er gefasst wurde, nahm sie sich aus Angst vor Entdeckung das Leben.
Die Angabe von Handlungsdetails endet hier.


Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Randnotiz[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der englischen, französischen und italienischen Ausgabe von "The Witcher 2" hat Garwena den deutschen Namen Margot.