Fuchswald

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fuchswald
Witcher 3 Vulpine Woods (2).jpg
Birken, Baumstümpfe, ein Holzschneider
Beschreibung
Art
Wald
Lage
Nordwestliche Gegend von Weißgarten
Region
Weißgarten

Der Fuchswald ist ein Wald der den nordwestlichen Teil der Weißgarten Region in The Witcher 3: Wild Hunt einnimmt. Wie der Name schon andeutet, hausen hier sehr viele Wölfe, davon ein Rudel sogar zusammen mit einem Warg. Desweiteren findet man in der Gegend eine Gruppe Nekker, die sich besonders südlich der Sägemühle herumtreibt. Beide Kreaturen jagen Hasen und Rehe, töten sich aber auch gegenseitig, wenn sie sich begegnen.

Die meisten Bäume dort sind Birken, an denen man oft Honigwaben findet. Nördlich des Waldes liegt der Sumpf, der die nilfgaardische Garnison umgibt.

Interessante Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Witcher 3 Vulpine Woods.jpg

Notizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Wenn man die Fertigkeiten besitzt kann man viele blaue und rare grüne Mutagene von all den Nekkern erhalten.
  • Im Spiel töten Wölfe und Nekker ihre Beute zwar, lassen aber die Körper liegen. Somit eignet sich der Ort um Rehhaut, Hasenfell und Rohes Fleisch einzusammeln, um im frühen Spiel Kronen und Essen zu erhalten.