Friedhof

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Grabstein aus "The Witcher" (1)

Ein Friedhof oder eine Nekropole ist ein Ort, an dem Leichen und eingeäscherte Überreste entweder begraben oder gelagert werden. Der Begriff "Friedhof" (aus dem Griechischen κοιμητήριον: Schlafplatz) impliziert, dass das Land ausdrücklich als Grabstätte ausgewiesen ist - eine Ruhestätte ewigen Friedens. Der Begriff "Nekropole" bezieht sich auf größere Friedhöfe, manchmal aber auch auf verlassene Friedhöfe.

Auf Friedhöfen und in Grüften treiben sich oft Nekrophagen herum - leichenfressende Kreaturen.

In der Geralt-Saga[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Witcher 3: Wild Hunt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Witcher 2: Assassins of Kings[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Witcher 1[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sonstige[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]