Flotsam Bordell

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bordell

Das Flotsam Bordell ist ein Handlungsort im zweiten Akt.


Das Bordell ist im Parterre der Flotsam Taverne eingerichtet und wird von Garwena geführt. Selbst in dieser unwirtlichen Gegend der Wälder von Flotsam können sich Garwena und ihre Mädchen nicht über mangelnde Kundschaft beklagen.
Geralt ist ebenfalls kein Kostverächter und kann sich für 100 Orens aufwärts von den Liebeskünsten der Mädchen verwöhnen lassen. Dazu zählen Arnesse, Julia und Vesna mit einigen Ausnahmen: Garwena, Alia, Falka, Lobelia und Libena.


Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Bordell war eine von zwei Attraktionen in Flotsam, die für Einheimische wie Durchreisende zugänglich sind. Im Gegensatz zum Galgen hatte es jedoch feste Öffnungszeiten, ein Standardrepertoire und eine Stammbelegschaft.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]