Feldmarschall Duda

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Feldmarschall Duda ist der Name eines sprechenden Papageis, der dem Zwerg Zoltan Chivay gehörte. Die beiden waren unzertrennlich. Duda konnte bemerkenswert fluchen und kommentierte aussagekräftig die Kommentare von Zoltan – von dem er diesen Wortschatz gelernt hatte. Nach den Nilfgaard-Kriegen verkaufte Zoltan seinen gefiederten Gefährten an seinen Freund, den Gnom Percifal Schuttenbach.

Percifal eröffnete eine Goldschmiede in Nowigrad und benutzte den Papagei als Werbung. Feldmarschall Duda beherrschte ein Wort, das in Polnisch "Brrrylanty! Brrrylanty!" lautete und in Deutsch übersetzt "Brrrillanten, Brrrillanten" heißt.(DS, Kap.12)


Feldmarschall Duda erscheint in den Romanen "Feuertaufe" ("Chrzest ognia") und "Die Dame vom See" ("Pani jeziora").

Gwent: The Witcher Card Game[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Standalone-Kartenspiel Gwent: The Witcher Card Game taucht der Papagei als Sonderkarte mit zwei verschiedenen Eigenschaften auf: