Felder von Trübwasser

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Felder von Trübwasser

Die Felder von Trübwasser liegen im Hinterland des Seeufers. Eine idyllische Hügellandschaft mit saftig grünen Wiesen und Getreidefeldern. In einer kleinen Siedlung gehen die Menschen zufrieden ihrem Tageswerk nach. Der ganze Stolz der kleinen Gemeinde ist die prachtvolle Kuh Erdbeere, die für ihre Anhänger bereits jetzt den Preis vor den konkurrierenden Tieren der Nachbarschaft gewonnen hat für das beste Zuchtvieh von Trübwasser.

Dennoch trügt der friedliche Schein der bezaubernd schönen Landschaft. Tagsüber lauern Mittagserscheinungen, Riesentausendfüssler, Wyvern und kriegerische Wodjanoi in den Feldern. Und nach Einbruch der Dunkelheit gehen Verschlinger, Nachterscheinungen hier auf Beutezug, während Ertrunkene aus dem nahe liegenden Fluss ans Ufer steigen.

Wichtige Ortspunkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verbindungspunkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Von den Feldern von Trübwasser führen Wege

Pflanzenwelt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Außerdem

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]