Fähranleger der Liebenden

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fähranleger der Liebenden
Tw3-fireburst-harbor-01.png
Beschreibung
Art
Dorf
Lage
Feuersbrunsthafen
Region
Grashügel
Verlassene Stätte
Versteckter Schatz

Der Fähranleger der Liebenden ist ein Dorf in The Witcher 3: Wild Hunt. Es besitzt keinen eigenen Schnellreisepunkt und auch keine Beschreibung auf der Karte, ist aber als Verlassene Stätte markiert. Es befindet sich am Feuersbrunsthafen, entlang des Flusses genau südlich der Teufelsgrube, gleich östlich der Brücke in Velen. Wenn es von den Banditen befreit wird, kehren die Leute zurück.

Für die Befreiung erhält man 90 Durch Geschichte und Schwert verdiente EXPs, in Abhängigkeit von der Schwierigkeitsstufe..

Karte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tw3 map lovers landing.jpg