Fädlinge

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fädlinge sind winzige Sporen oder Kleinstlebewesen, die in Büscheln auf dem Wasser bzw. in Feuchtbiotopen wachsen. Im Höhlentreibhaus "Die Grotte", einem Teil vom Tempel der Melitele, züchtet Nenneke diese Wasserkreaturen, die ebenso gut zu den Pflanzen zählen.
In der Kurzgeschichte "Die Stimme der Vernunft (6)" besucht Geralt während seiner Genesung im Tempel Nenneke im Höhlentreibhaus.