Evil Decision

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Evil Decision (Üble Entscheidung) ist ein mit dem D'Jinni Abenteuer Editor entwickeltes Community Abenteuer und das erste Projekt des Raven Teams zum The Witcher 1. Das Abenteuer wurde als Beitrag für den D'Jinni Modding Wettbewerb erstellt. Das Modul liegt komplett in deutscher und englischer Sprache vor.


Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Abenteuer spielt in dem kleinen Dörfchen Ban Glean in der Nähe der Festung Hagge.


Was tun, wenn man die Wahl zwischen Pest und Cholera hat? Eskels Lösung ist einfach: sich volllaufen lassen und Geralt zu Hilfe rufen. Durch eine Botschaft seines Freundes beunruhigt, erreicht Geralt das Dörfchen Ban Glean, das nur oberflächlich friedlich wirkt. Geralts erste Aufgabe besteht darin, herauszufinden, warum sein Hexerkollege sturzbetrunken vor dem Dorf herumlungert. Schließlich muss er feststellen, dass er jetzt Eskels Auftrag übernehmen muss, und eine Entscheidung zu treffen hat, die man eigentlich unmöglich treffen kann.


Features[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Drei Stunden Spielzeit
  • Eine Hauptquest, zwei Subquests drei Nebenquests
  • Fünf unterschiedliche Enden des Abenteuers
  • Neue Flora und Fauna
  • Screenshots

Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kommentar der CDPR Jury aus dem D'Jinni Modding Wettbewerb:

Ein umfangreiches Modul das eine interessante Sichtweise auf die Wtcherwelt präsentiert. Wir treffen auf zweideutige Entscheidungsmöglichkeiten, die typisch sind für "The Witcher" und die in geschickter Weise eingewoben sind mit Motiven des klassischen Fantasy und einer beträchtlich Portion schwarzen Humors.
Es zahlt sich aus, das Dorf zu besuchen, in dem Golems für das Arbeiten heran gezogen werden, ebenso wie das Netz der Emotionen und Verzweiflung zu erkennen, das hinter der friedvollen Fassade verborgen ist. Die ausgetüftelte Hauptgeschichte, die von Minute zu Minute interessanter wird, entwickelt sich in einer lebendigen und farbigen Szenerie, konzeptionell sowie technisch veredelt. Die Charaktere der Geschichte sind glaubwürdig und die Dialoge werden auf einem hohen Niveau geführt.


Downloads[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweis: Solltet ihr die nur The Witcher: Enhanced Edition gekauft haben und das Originalspiel nicht mit der Enhanced Edition geupdated haben, benutzt die Vista/Linux Anweisungen

  • Windows XP Nutzer: Download-Seite des RavenTeams
    • Die Dateien werden automatisch auf dem Rechner installiert. Durch Doppelklick auf die Setup-Datei wird die Installation gestartet.
  • Windows Vista und Linux Nutzer (sowie EE Besitzer): Download-Seite des RavenTeams
    • Es empfiehlt sich, die ebenfalls auf der RavenTeam Seite verlinkten Readme Dateien vor der Installation zu lesen.