We are currently performing an upgrade to our software. This upgrade will bring MediaWiki from version 1.31 to 1.33. While the upgrade is being performed on your wiki it will be in read-only mode. For more information check here.

Errdil

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Errdil ist ein Elf, der in Rinde lebt. Vor den Ereignissen, die in der Kurzgeschichte "Der letzte Wunsch" der Kurzgeschichtensammlung Der letzte Wunsch eintraten, war er mit seiner ruhigen und schweigsamen Frau und seinem Cousin Chireadan nach Rinde gezogen. Errdil hat sich dort ein Gasthaus gekauft mit der Absicht, es zu renovieren.

Als Geralt in der Kurzgeschichte "Der letzte Wunsch" mit dem verletzten Rittersporn nach Rinde kommt, erkennt Errdil Rittersporn wieder – der Barde, der einst am Hofe von König Ethain von Cidaris gesungen hatte.

The Hexer TV Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Jacek Radziński als Errdil in "The Hexer"

In der TV Produktion The Hexer spielt Jacek Radziński den Elfen Errdil in der 11. Folge "Rittersporn" und in der 12. Folge "Falwick".