Eleganter Brief

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eleganter Brief
Tw3 scroll2.png
Enthält Zusatzinformationen.
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Banditenlager in der Kilkerinn-Ruine
Inventarpreis
1 Krone(n)
Verkaufspreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

Dieser Brief kann in einer Truhe im Banditenlager in der Kilkerinn-Ruine gefunden werden, zusammen mit einem Handwerk-Schema für das Schwert Sarrim und einigen Handwerk-Zutaten.

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nur persönlich an den ehrenwerten Ritter Sir Antoine Pfeil zu übergeben.

Unsere "ungewöhnliche" Zusammenarbeit hat mir immense Freude bereitet. Ich hoffe, der Herr Ritter erfreut sich bester Gesundheit? Ich habe die letzte Lieferung Elfenskulpturen katalogisiert und sie auf der Stelle vollständig verkauft. Gemäß unserer Vereinbarung hier die Aufstellung unserer neuesten Transaktionen.
Skulptur: Giann'Lorenzo - "Die Vergewaltigung der Elirena (Aelrinenn)", Käufer: Kurt Dysart, 300 Nov. Kronen (abzgl. 35 Prozent Transaktionsgebühr)
Skulptur: Votticelli - "Phoebus und Daphnae", Käufer: Kurt Dysart, 430 Nov. Kronen (abzgl. 35 Prozent Transaktionsgebühr)
Skulptur: Giann'Lorenzo - "Die Ekstase von Gvalch'ci der Blutigen", Käufer: Rudolf de Jonkheer, 550 Nov. Kronen (abzgl. 35 Prozent Transaktionsgebühr)
Leider war es mir nicht möglich, den Verkauf von "Pietas" von Michel'Angellach an Brandon & Co., Inc. abzuschließen. Die Firma hat aufgrund angeblicher finanzieller Schwierigkeiten versucht, einen Aufschub einzuklagen. Gerüchten zufolge wurde der Seniorpartner der Firma am helllichten Tage von einem weißhaarigen Hexer ausgeraubt. Aus offenkundigen Gründen stimmte ich einer Verlängerung der Zahlungsperiode natürlich nicht zu. Ein Bote mit dem Gewinn wird an der vereinbarten Stelle warten. Ich meinerseits warte schon ungeduldig auf den nächsten Transport.

- Yaromir E. Carstairs