Hello there! We are conducting a survey to better understand the user experience in making a first edit. If you have ever made an edit on Gamepedia, please fill out the survey. Thank you!

Eithné

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eithné
Tw3 cardart scoiatael eithne.png
Eithné in "The Witcher 3", Artwork der Gwint-Karte
Beschreibung
Rasse
Dryade
Geschlecht
weiblich
Augenfarbe
silbergrau
Haarfarbe
silbergrau
Beruf / Handwerk
Herrscherin
Nationalität
Brokilon-Dryaden
 
Erscheint in


Eithné, die auch die Silberäugige genannt wird, ist die Königen der Dryaden von Brokilon. Sie wohnt in Duén Canell und kämpft für den Erhalt des Brokilons, der den Dryaden gehört und von dem sie überzeugt ist, dass er ihnen immer gehören wird.
Eithnés Tochter ist die Dryade Morénn. Sie kam bei der Verteidigung des Brokilon am Bandwasser ums Leben. Obwohl Menschen mit dem Leben bezahlen, wenn sie unbefugt den Brokilon betreten, gibt es für Geralt eine Ausnahme von Eithné, da sie sich gut kennen - er war einmal der Geliebte ihrer Tochter gewesen. Sonderechte stehen ihm jedoch nicht zu.

Die Herrscherin des Brokilon trug ein langes, fließendes, hellgrünes Gewand. Wie die meisten Dryaden war sie feingliedrig und nicht groß, doch der stolz erhobene Kopf, das Gesicht mit ernsten, scharfen Zügen und der entschlossene Mund bewirkten, dass sie größer und gewichtiger wirkte. Ihre Haare und ihre Augen hatten die Farbe von geschmolzenem Silber.
Das Schwert der Vorsehung (Kurzgeschichte), enth. in Das Schwert der Vorsehung, Ausgabe dtv 2008, S. 349

In den Büchern[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der Kurzgeschichte "Das Schwert der Vorsehung" überbringt Geralt der Herrscherin von Brokilon eine Botschaft von König Venzlaw von Brugge. Dryaden treten ein Teil des Brokilon an Venzlaw ab und dafür stehen die Dryaden unter dem Schutz des Königs. Eithné lehnt ab.
Zur selben Zeit finden die Dryaden Ciri im Wald, die von Schloss Nastrog weggelaufen ist. Sie bringen sie nach Duén Canell. Eithné ist davon überzeugt, dass Ciri ein Kind des Älteren Blutes ist und will sie dort behalten, um sie zur Dryade zu machen. Ciri entscheidet sich jedoch, gemeinsam mit Geralt den Wald zu verlassen.

Als Geralt nach dem Thanedd-Aufstand schwerverletzt von der Zauberin Triss Merigold in den Brokilon gebracht wird, gewährt ihm Eithné auch diesmal ihre Hilfe. Sie lässt den Hexer im Col Serrai behandeln und beauftragt später Milva, Geralt bei der Beschaffung von Informationen aus der Außenwelt zu unterstützen.

Anfangs, hatten die Dryaden erzählt, wussten sie nicht, was sie machen sollten. Der blutüberströmte Hexer schrie abwechselnd und fiel in Ohnmacht, Aglaïs legte provisorische Verbände an, die Zauberin fluchte. Und weinte. Letzteres wollte Milva partout nicht glauben – wer hätte jemals eine Zauberin weinen sehen? Später war dann der Befehl aus Duén Canell gekommen, von der Silberäugigen Eithné, der Herrin des Brokilon. Die Zauberin wegschicken, lautete der Befehl der Herrscherin des Dryadenwaldes. Den Hexer heilen.
Feuertaufe, ("Chrzest ognia"), Ausgabe dtv 2009, S. ??

In Verfilmung und TV-Serie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In der TV- und Filmproduktion "The Hexer" wird Eithné von Dorota Kamińska gespielt.

Episoden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Gegensatz zu den Büchern ist sie nicht silber-, sondern rothaarig.

The Witcher Battle Arena[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

The Queen of dryads would never side with humans if not for the prize that the Emperor offers. When independence and peace are at stake, it’s worth bending both your head and your personal standards. Like all other dryads, Eithne is a master archer, who, aside from normal melee attacks, can damage her opponents from afar with devastating ranged skills. This hero is also a really powerful crowd controller. Eithne’s passive skill, Dryad’s Sight, makes her shots stronger when the enemies are at least 5,5 meters away.
Thorned Dagger is Eithne’s bread and butter ability. It’s a high damage, moderately low cooldown skill, that she can use both as an opener to start a fight, or as a way of finishing off fleeing enemies. It works really well in combination with the dryad’s second skill - Path of Thorns.
Path of Thorns is a unique skill that you can literally draw on the screen. Moving your finger on the screen will leave a trail that will produce vines that entrap and damage all enemies in range. This skill is very useful in multiple situations - while engaging, chasing or just to finishing off an opponent. It’s also a perfect setup for Eithne’s other skills, as it makes aiming much easier.
Piercing Arrow is a skill that’s hard to master properly. After 1.5 seconds of delay Eithne releases a powerful shot that travels 30 meters, damaging and displacing all the enemies on its path. It has the longest range of all the skills that are currently implemented in the game. --CD Projekt RED, Profilbeschreibung von Eithné auf der TWBA-Homepage

Fertigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eithné aus dem Brokilon

Eithné aus dem Brokilon
Klasse: Bogenschütze
Die wunderschöne, stolze Königin des Brokilon, weithin bekannt für ihre Hartnäckigkeit und Verachtung alles Menschlichen. Eithné ist die mächtigste unter den Dryaden und eine Meisterin der Naturkräfte und des Bogenschießens.

Bild Name Beschreibung
Dornendolch Eithne wirft einen Dornendolch, der Gegnern schaden zufügt.
Dornenpfad Eithne bschwört die Kräfte der Natur, um Gegner mit ihren Dornen zu fesseln und Schaden zuzufügen.
Durchbohrender Pfeil Eithne zieht die Sehne bis zu Anschlag zurück, um einen mächtigen Pfeil abzuschießen, der Gegner in seiner Schusslinie durchbohrt, ihnen Schaden zufügt und sie zurückstößt.
Dryadensicht Eithne fügt Zielen an Rande ihrer Reichweite erhöhten Schaden zu.


Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fußnoten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]