Desmond

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Desmond
Noch kein Bild vorhanden!
Module
Beschreibung
Rasse
Mensch
Geschlecht
Männlich
Titel
König von Temerien
Nationalität
Flag Temeria.png
Familie
Kinder
Geddes

Desmond ist ein legendärer König aus Temerien und Vater von König Geddes. Es ist nicht viel von ihn überliefert, doch scheint es sowohl bei Zwergen als auch den Menschen beliebt zu sein, den König oder seinen Reichtum in verschiedenen Witzen, Sprichwörtern, Anekdoten und Sprüchen zu zitieren.

Literaturstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rittersporn zu Geralt über sein Anglerglück:

"(...) Ha, ha, sieh nur, was ich da herausziehe! Das scheint das Wrack einer Schute aus der Zeit König Desmonds zu sein! So ein großes Stück Dreck! Sieh nur, Geralt!"
Klar, Rittersporn übertrieb, der Klumpen verrotteter Taue, Netzreste und Wasserpflanzen, den Rittersporn herausgezogen hatte, war ansehnlich, aber längst nicht von den Ausmaßen einer Schute aus der Zeit des sagenhaften Königs.

Der letzte Wunsch (Kurzgeschichte), enth. in Der letzte Wunsch, Ausgabe dtv 2006, S. 295

Sheldon Skaggs skandiert unter der Bleobheris-Eiche:

"(...) Denkt, ihr Menschen, zurück an die Zeiten von Desmond, Radowid, Sambuk, an die Zeiten von Abrad Alteiche! Ihr erinnert euch nicht, weil euer Leben kurz ist wie das einer Eintagsfliege, aber ich weiß es noch und will euch daran erinnern, wie es war, hier in diesen Landstrichen, gleich nachdem ihr an der Jarugamündung und im Pontardelta aus euren Booten gestiegen seid (...)"
Das Erbe der Elfen, Ausgabe dtv 2008, S. 26

Yarpen Zigrin zitiert sarkastisch:

"(...) Wahrlich, wie König Desmond einmal sagte, als er nach verrichteter Notdurft in den Nachttopf schaute: ›Es ist dem Verstand nicht gegeben, dies zu erfassen.‹"
Die Dame vom See, Ausgabe dtv 2011, S. ??

Weiterhin:

"Ha! Ich weiß selber nicht, was ich davon halten soll, wie König Desmond sagte, als man ihn beim Falschspiel erwischte. Aber vermuten kann man das Schlimmste. Rittersporn, du bist mit ihm unterwegs, verbringst viel Zeit mit ihm. Lässt er noch andere Anzeichen von Paranoia erkennen?"
"Gut, gut." Geralts Gesicht war wie von Stein. "Spaß beiseite, wie König Desmond sagte, als bei einem Festmahl die Gäste plötzlich blau anliefen und zu sterben begannen. Ich habe gesagt, was ich zu sagen hatte. Und jetzt zur Tat."

Die Dame vom See, Ausgabe dtv 2011, S. ??

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Desmond könnte zur Zeit der Entdeckungs- und Eroberungsfahrten vor langer Zeit (in den 760ern) gelebt haben, da von einer Schute im Zusammenhang mit König Desmond die Rede ist.


Herrscher von Temerien
historisches Wappen von Temerien historisches Wappen der Erben Temeriens

früheres Wappen von Temerien aktuelles Wappen von Temerien

DesmondGeddesGardikGoidemarCedricGriffinBienvenu La LouveMedellFoltest
Königinnen und Prinzen-Gattinnen
VinifridaVulpia of BruggeRiannonAdda von CidarisBerengaria ThyssenClarissa von ToussaintRagbard of EllanderHugo von RivienSancia von Sodden
weitere Mitglieder der königlichen Familie
Maria PulcheriaLeticia CharbonneauAmavetFionaAdda von TemerienAdda die Weiße