Derae

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Derae

Derae ist ein Nebencharakter im Ersten Akt von The Witcher 2: Assassins of Kings. Sie erscheint nur im Computerspiel "The Witcher 2" und nicht in der Geralt-Saga.


Derae ist eine junge Elfe und arbeitet im Bordell Flotsam's. Sie zählt zu den Begehrtesten von Garwenas Mädchen. Sogar Garwena hat sie zu ihren Geliebten auserkoren. Sie ist außerdem eine Bekannte von Rittersporn. Derae hat ihr Zimmer in der oberen Etage in der Taverne, wo auch das Bordell eingerichtet ist.
Je nachdem, welchem Pfad Geralt folgt (Iorweths oder Vernons), kommt Derea ums Leben oder überlebt.


Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Elfenmädchen aus dem Flotsamer Bordell war die Bettgefährtin zahlreicher Kunden, obendrein die von Garwena.
Roches Pfad:
Auch weibliche Neugier hat ihre Vorteile. Deraes Bericht lieferte uns einige wertvolle Informationen.
Iorweths Pfad:
Leider wurde sie während des Pogroms vom blutrünstigen Mob auf widerliche Art ermordet.


Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]