Der Unsichtbare

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Der Unsichtbare

Tw3 journal ukryty locked.png

Tw3 journal ukryty.png

Module
Beschreibung
Rasse
Höhere Vampire
Geschlecht
Männer
Augenfarbe
Gelbe
Herkunft/Wohnsitz(e)
Cave on the south end of Seidhe Llygad

Der Unsichtbare is the most ancient vampire in all of Toussaint and one of very few anywhere.

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bestiarium[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Geralt war genauso erstaunt wie ich, und ihr solltet es auch sein, als er hörte, dass die Gesellschaft der höheren Vampire auf einer strengen Hierarchie basiert, die dem Alter folgt: Je älter der Vampir, desto gewichtiger ist sein Wort und desto höher fällt die Strafe aus, wenn jemand gegen seinen Willen verstößt. In Beauclair lebte ein sehr alter Vampir in der Höhle, in der er nach der Sphärenkonjunktion gelandet war. Geralt und Regis beschlossen, ihn aufzusuchen, um mit seiner Hilfe Dettlaff zu finden.

Das einzige Problem bestand nur darin, dass ältere Vampire Gesellschaft ... wie soll ich sagen ... nicht wirklich zugetan waren. Dieser spezielle Vampir hatte eine solche tiefe Abscheu gegen Besucher, dass Regis bereits beim Gedanken daran zitterte, seine Ruhe zu stören. Geralt musste eine schwierige Entscheidung treffen: Sollte er riskieren, ins Reich des Unsichtbaren vorzudringen oder sollte er versuchen, Syanna zu finden?
Regis' Vorbehalte für einen Besuch beim Unsichtbaren waren nicht gänzlich unbegründet. Aber am Ende gelang es Geralt, dieses Wesen zur überzeugen, ihnen zu helfen - auch wenn er dafür fast mit seinem und Regis' Leben zahlen musste. Glücklicherweise ging alles gut aus und Geralt und Regis verließen die Höhle lebendig und unverletzt, wenn auch etwas erschüttert - und mit dem Versprechen, dass Dettlaff sie bald in Tesham Mutna treffen würde.