Dateiformat LUC

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dateien mit der Erweiterung .LUC sind kompilierte LUA-Skripts. Wenn ein LUA-Skript kompiliert wird, wird es zu einer Binärdatei. Das sind die LUC-Dateien, die Du im The Witcher 1 siehst.

LUC-Dateien kann man dekompilieren. Mit LUADEC 0.6 lassen sich die meisten Dateien in "The Witcher" dekompilieren. Allerdings scheint es, dass manche der LUC-Dateien Probleme machen. Das Projekt ist anscheinend noch in Arbeit - im Bugtracker des Projekts gibt es einen Eintrag zu diesem Problem. Neuere Versionen werden es also vielleicht beheben.

Um in einem Durchgang alle LUC-Dateien zu dekompilieren, kannst Du die folgende Batchdatei verwenden:

@echo off

for %%f in (*.luc) DO LUADEC.EXE %%f > %%f.out

Externe Links[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

LUA programming language

LUA Forge; hosts and catalogs LUA projects

LUADEC; a LUA decompiler