Hi Gamepedia users and contributors! Please complete this survey to help us learn how to better meet your needs in the future. We have one for editors and readers. This should only take about 7 minutes!

Chloe Stitz

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chloe Stitz ist eine gewiefte Berufsdiebin aus Ymlac, die außerdem hervorragend mit der Armbrust umgehen konnte. Sie wurde von Dacre Silifant für die Sondereinheit "Silifants Hanse" in Fort Rocayne angeheuert und für einen Auftrag nach Fano geschickt. Die Hanse bestand zum größten Teil aus Kriminellen und hatte von Stefan Skellen den Auftrag, nach Ciri zu suchen.
Chloe starb bei dem Versuch, Ciri an der Flucht aus Einhürne durch einen gezielten Schuss mit ihrer Armbrust zu hindern. Doch bevor sie ihre eigene Waffe abfeuern konnte, wurde sie von Jediah Mekesser getötet, der ihr mit einer Armbrust in den Rücken schoss. Der Bolzen schlug glatt durch den Körper der Frau.


Chloe Stitz ist ein Nebencharakter aus dem Roman "Der Schwalbenturm" ("Wieża Jaskółki").

Literaturstellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dann, lässig und schief im Sattel einer gescheckten Stute, Chloe Stitz, eine professionelle Diebin, die gelegentlich von den Geheimdiensten angeheuert und benutzt wurde. Der Uhu wich rasch ihrem dreisten Blick und dem boshaften Lächeln aus.
Der Schwalbenturm, ("Wieża Jaskółki"), Ausgabe dtv 2010 , S. 148