Join The Fan Lab, a private Fandom research community for users in the US and UK where you will be asked to share your opinions on all things gaming and entertainment! Click here to see if you qualify

Charakteranfangswerte Mod

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Charakteranfangswerte Mod ist eine DIY (do-it-yourself) Mini Mod.

Die Anfangswerte des Charakters im The Witcher 1 werden im \DATA\SCRIPTS00.BIF\witcher_atr_abl.luc geregelt. Dieses Skript muss dekompiliert werden unter Anwendung einer Datei, im LUC Format Artikel erwähnt werden.
Die Ergebnisdatei wird in einem Texteditor geöffnet.


Die Anfangswerte der Fertigkeiten des Charakters sind in den Fertigkeiten Definitionen "HeroStartingAbility" beschrieben. Um die Anfangswerte zu ändern, brauch nur dieser Eintrag geändert zu werden. Alle übrigen Werte bleiben vorerst unverändert. Der Originalcode in 1.1a lautet:

DefAbility
({
	Name = "HeroStartingAbility",
	AttrsMod =
	{
		PointMax =
		{
			VP_Mod = 250,
			EP_Mod = 25
		},
		Attack_Mod = 100,
		Defence =
		{
			Dodge_Mod = 45,
			Parry_Mod = 45
		},
		PointRegen =
		{
			VP_Mod = 0.1,
			VP_Mult = 1,
			EP_Mod = 2,
			EP_Mult = 1,
			DS_Mod = 0.25
		},
		EffectResistance =
		{
			Pain_Mod = -10,
			Bleeding_Mod = -10,
			Blind_Mod = -10,
			Burn_Mod = -10,
			Drunk_Mod = 0,
			Stun_Mod = -10,
			Falter_Mod = -10,
			Poisoning_Mod = -10
		},
		EffectImmunity =
		{
			PreciseHit = 1,
			Disarm = 1,
			Fear = 1,
			Falter = 4,
			Blind = 3
		},
		SpellIntensity_Mod =50,
		SpellIntensity_Mult = 1
	}
})

Im nächsten Beispiel wird eine einfache Änderung vorgenommen: doppelte VP (Vitalität) und EP (Ausdauer) und 10% zu allen Widerständen. Die Ergebnisdatei sieht wie folgt aus:

DefAbility
({
	Name = "HeroStartingAbility",
	AttrsMod =
	{
		PointMax =
		{
			VP_Mod = 500,
			EP_Mod = 50
		},
		Attack_Mod = 100,
		Defence =
		{
			Dodge_Mod = 45,
			Parry_Mod = 45
		},
		PointRegen =
		{
			VP_Mod = 0.1,
			VP_Mult = 1,
			EP_Mod = 2,
			EP_Mult = 1,
			DS_Mod = 0.25
		},
		EffectResistance =
		{
			Pain_Mod = -20,
			Bleeding_Mod = -20,
			Blind_Mod = -20,
			Burn_Mod = -20,
			Drunk_Mod = 10,
			Stun_Mod = -20,
			Falter_Mod = -20,
			Poisoning_Mod = -20
		},
		EffectImmunity =
		{
			PreciseHit = 1,
			Disarm = 1,
			Fear = 1,
			Falter = 4,
			Blind = 3
		},
		SpellIntensity_Mod =50,
		SpellIntensity_Mult = 1
	}
})

Die Namen sind selbsterklärend und können daher ohne Probleme nach Belieben geändert werden. Das neue Skript wird als witcher_atr_abl.lua gespeichert im \DATA\OVERRIDE Verzeichnis. Wenn das Verzeichnis OVERRIDE nicht existiert, muss es unter \DATA angelegt werden. Fertig ist die Mini Mod.