Carezza Charbonneau

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Carezza Charbonneau war eine Geliebte von König Gardik von Temerien. Der König gönnte sich viele Liebschaften außerhalb seiner Ehe, Carezza war jedoch seine Favoritin. Carezza war ebenfalls verheiratet, wurde jedoch von Gardic schwanger. Er wollte einen unehelichen Nachkommen nicht zulassen und verbannte seine Geliebte. Im Exil brachte sie ihre Tochter Leticia zur Welt, die später Rektorin der angesehen Magie Akademie in Aretusa wurde.

Herrscher von Temerien
historisches Wappen von Temerien historisches Wappen der Erben Temeriens

früheres Wappen von Temerien aktuelles Wappen von Temerien

DesmondGeddesGardikGoidemarCedricGriffinBienvenu La LouveMedellFoltest
Königinnen und Prinzen-Gattinnen
VinifridaVulpia of BruggeRiannonAdda von CidarisBerengaria ThyssenClarissa von ToussaintRagbard of EllanderHugo von RivienSancia von Sodden
weitere Mitglieder der königlichen Familie
Maria PulcheriaLeticia CharbonneauAmavetFionaAdda von TemerienAdda die Weiße