Côte-de-Blessure

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Côte-de-Blessure ist ein erlesener und teurer Wein, der in Toussaint geerntet und gekeltert wird. Der Wein wird ausschließlich in den Weinkellern des Pomerol gelagert, bis er sein volles Bukett erlangt hat.