Buckelsumpf

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Buckelsumpf
Tw3 geralt in crookback bog.jpg
Beschreibung
Art
Region
Lage
östlich des Sturmsees
Region
Velen
Besonderheiten
Schnellreisen

Der Buckelsumpf ist ein großes Torfmoor in Velen im Computerspiel The Witcher 3: Wild Hunt. Es gibt dort viele Schnellreisepunkte.

Ein weitläufiges Sumpfgebiet, das die Menschen nicht zu betreten wagen. Der Buckelsumpf beherbergt viele unterschiedliche Monster, darunter auch einige, deren Namen die Menschen noch nie ausgesprochen haben.
― Aus: "The Witcher 3"

In den Buckelsumpf führt u.a. der "Süße Pfad". Auf ihm gelangt man zu einem kleinen Dorf - Eltern, die ihre Familie nicht mehr ernähren können, setzen ihre Kinder oft auf diesem Pfad aus.

Bekannte Bewohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schnellreisepunkte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Quests[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]