Brigade "Vrihedd"

Aus Hexer-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vrihedd Banner

Die Vrihedd war eine Elfen-Division von Markus Braibants Vierten Kavallerie, eine berittene Reiterei des Nilfgaarder Imperiums während des Zweiten Nilfgaard-Krieges. Oberbefehlshaber der Brigade war Coinneach Dá Reo. Isengrim Faoiltiarna gehörte ebenfalls zu dieser Einheit.

Die Vierte Kavallerie wird im Roman "Die Dame vom See" ("Pani jeziora") erwähnt.

The Witcher 3: Wild Hunt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im dritten Teil der Computerspielreihe hat die Brigade "Vrihedd" ihren Auftritt als Gwint-Spielkarten:

Gwent: The Witcher Card Game[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Sammelkartenspiel Gwent: The Witcher Card Game gibt es zahlreiche Karten der Brigade "Vrihedd":

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gwint-Kartenmotive:

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Das niederländische "Vrijheid" bedeutet zu deutsch "Freiheit".