Brief an einen Vater

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Brief an einen Vater
Tw3 scroll1.png
Enthält nützliche Informationen.
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Sonstiges
Quelle
Bei einer Leiche in einem Monsterlager im Osten des Corvo-Bianco-Weingut.
Inventarpreis
1 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

Dieser Brief findet sich zusammen mit einem Färbemittel für blaue Rüstung und 44 Florins.

Tagebucheintrage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Teurer Vater,

es ist so weit. Man hat mich zum Ritter geschlagen. Deine Mühen waren nicht vergebens. Ich habe unseren gemeinsamen Traum wahr gemacht. Kannst du es glauben? Dein einziger Sohn - ein Ritter! Ich danke dir für all die Jahre harter Arbeit und großer Opfer. Ich weiß, dass du dir selbst vieles versagt hast, um mir ein Pferd und eine Rüstung zu kaufen. Ich weiß, dass du hart gearbeitet hast, damit ich in Beauclair leben kann. Daher widme ich dir meine erste Mission, Vater. Ich werde einige Parasiten erschlagen, die unsere Hauptstraßen unsicher machen. Es ist kein Kampf gegen Drachen, aber ich bin dennoch aufgeregt.

Dein dich liebender Sohn

- Michaël Subercaseaux

Anmerkungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ironischerweise kam dieser strahlend neue Ritter bei seiner allerersten Mission im Kampf gegen zwei Archesporen ums Leben.