Bogut der Lahme

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bogut der Lahme

Bogut der Lahme ein Charakter aus der frühen Entwicklungsphase vom The Witcher 1, der jedoch für die finale Version nicht verwendet wurde. In der polnischen Version hieß der Charakter "Bogut Kuternoga", ins Deutsche übersetzt Lahme Ente.


Bogut der Lahme ist der frühe Entwurf des Hehlers im Spiel, ein Händler für diverse Gegenstände. Darunter fallen alle Arten von Waffen, Rüstungen und Schmuck. Bogut hat trotz seiner Gehbehinderung keinen festen Wohnsitz in Vizima und wandert in der Stadt umher.
Eine gewisse Ähnlichkeit mit Thaler ist nicht zu leugnen.