Bericht des Professors

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Quest Items Professors report.png Bericht des Professors an Azar Javed über die Zusammenarbeit mit Adda (Foltests Tochter).
Geralt findet beim Abschluss der Quest Unverziehen den Bericht in den sterblichen Überresten der Kikimorenkönigin.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

…muss ich leider die Vorzüge unserer Allianz mit Prinzessin Adda in Zweifel ziehen. Die Schlampe ist unglaublich verwöhnt und schwer zu überzeugen. Sie war nicht in der Lage, einen Notstand herbeizuführen, und ihre plumpen Fälschungen führten den Hexer auf ihre Spur. Vorerst halten wir Wort und spielen Addas Spiel mit. Da Foltest jedoch bald zurückkehren dürfte, sollten wir den zweiten Teil unseres Planes in Angriff nehmen. Das Problem mit Geralt von Riva werde ich wohl selbst lösen, denke ich – schnell und drastisch. Allerdings muss ich darauf bestehen, dass Ihr nicht mehr als "Hurensohn" von ihm redet – derlei Namen sind völlig unzutreffend, unangebracht und qualvoll primitiv.

Die überbrachten Substanzen ermöglichen uns wie erwartet, die Kikimoren und deren Mutter zu kontrollieren. Wenigstens funktioniert das Labor einwandfrei, sodass wir die Geheimnisse von Kaer Morhen anwenden können.

Professor