Baronin La Valette – Verhörbericht

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baronin La Valette – Verhörbericht
Tw2 questitem hospitalfiles.png
Baronin La Valette – Verhörbericht
Beschreibung
Kategorie
Gewöhnlich
Art
Buch
Quelle
Das Lager der Temerier

Dieses Dokument ist im Lager der Temerier zu finden, falls Maria Luiza La Valette nicht während des Prologs getötet wurde. Ansonsten befindet sich dort der Verhörbericht von Arjan La Valette.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bericht über das Verhör von Maria Luisa La Valette
Die Vorbereitungen erfolgten störungsfrei. Luisa La Valette verhielt sich währenddessen still. Entsprechend der Tradition zeigte der unbarmherzige Meister ihr die Werkzeuge, die er verwenden würde. Die Baronin biss nur die Zähne zusammen und verharrte in ihrem würdevollen Schweigen.
Nach Abschluss der initialen Prozeduren begann ich ernsthaft mit der Befragung. Ich stellte dem Subjekt Fragen von der Liste meines Herrn Barons, jedoch gelang es mir nicht, zufriedenstellende Antworten zu erhalten. Nach Konsultation mit dem unbarmherzigen Meister entschied ich, dass das Subjekt noch nicht bereit war. Wir platzierten es daher auf der Streckbank. Nach einiger Zeit wiederholte ich die Fragen des Herrn Barons
Joachim Pyle, Gerichtsdiener