Auftrag: Mysteriöse Spuren

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Auftragsquest
"Auftrag: Mysteriöse Spuren"
Beschreibung
Art
Hexerauftrag
Empfohlene Stufe
20
Ort(e)
Lindental
Region(en)
Velen
Quelle
Anschlagtafel in Lindental

Auftrag

Im Dorf Lindental in Velen hängt am örtlichen Anschlagbrett ein Auftrag, vom Jäger des Dorfes geschrieben. Er bietet eine Belohnung für das Erlegen einer Bestie.

Auftrag: Wenn ich es bloß wüsste!
Gute Leute!
Im Wald fand ich neulich seltsame Spuren, auf die ich mir keinen Reim machen konnte, obwohl ich schon seit so vielen Jahren Jäger bin. Ihr kennt mich, ich mache nicht leicht Geschrei, aber dies verspricht Ärger, und wir sollten uns alle in Acht nehmen. Wer etwas beobachtet oder glaubt, die Spuren identifizieren zu können, komme zu mir.
- Jäger von Lindental

Durch lesen dieses Auftrags erscheint eine neue Quest mit dem Namen "Mysteriöse Spuren". Die Verfolgung dieser Quest führt Geralt zu der Höhle eines Tschorts, in der ein toter Bies liegt. Der Tschort taucht erst nach dem Einsatz eines "Tschortköders" auf, der sich aus den Überresten des toten Bies herstellen lässt. Die Quest endet mit dem Tod des Tschorts im Kampf gegen den Hexer und der Einforderung der Belohnung.

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Dorf Lindental erhielt Geralt einen außergewöhnlichen Auftrag: Ein Jäger war wegen seltsamer Spuren besorgt, die er im Wald entdeckt hatte, und suchte jemanden, der ihm sagen konnte, zu wem oder was sie gehören könnten.
Die Spuren führten zum Schlupfwinkel eines Bies. Geralt erkannte, dass das Monster nicht die eigentliche Bedrohung der örtlichen Bevölkerung dargestellt hatte - eher die Kreatur, von der es getötet worden war. Ganz recht, etwas war schneller gewesen als Geralt und hatte den Bies getötet. Der Hexer vermutete, dass es sich um einen Tschort handelte, der mit dem Bies um das Revier gekämpft hatte. Ihm blieb nur, das mächtige Monster zu sich zu locken und zu versuchen, es zu erlegen.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Sprich mit dem Jäger.
  • Erkunde den Wald mithilfe deiner Hexersinne.
  • Finde die Quelle des Geruchs mithilfe deiner Hexersinne.
  • Finde einen Weg in die Höhle.
  • Erkunde die Höhle mithilfe deiner Hexersinne.
  • Bereite Köder mithilfe des alchemistischen Rezepts vor.
  • Verteile den Köder um den Hügel. (4)
  • Warte in der Höhle, bis der Tschort die Witterung aufnimmt.
  • Töte den Tschort.
  • Hol dir deine Belohnung für den Tschort ab.