Asse

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Asse
Asse by JustAnor.jpg
Module
Beschreibung
Rasse
Mensch
Geschlecht
männlich
Haarfarbe
vermutlich hell
Gruppe(n)
Rattenbande
Erscheint in

Asse war ein Mitglied der Rattenbande und Sohn eines Schmiedes. Er war breitschultrig und jung, ihm begann gerade erst ein Bart als heller Flaum am Kinn zu sprießen. Er trug eine schwarze Lederjacke, die mit Silberfäden durchzogen war.

Asses Familie wurde von Nilfgaarder Marodeuren ermordet. Der Junge überlebte nur, weil es ihm gelang, sich in einem Hanffeld zu verstecken, von wo er mit ansehen musste, was seinen Eltern und seinen Schwestern angetan wurde. Blind vor Rache und Hass verfolgte er die Marodeure drei Tage lang, bis er in einem Straßengraben die verletzte und geschändete Mistle fand. Sie zogen gemeinsam weiter, bis sie zu Lammas in Geso auf andere "Kinder der Zeit der Verachtung" trafen und sich bald darauf zur "Rattenbande" zusammenschlossen.

Asse und alle Bandenmitglieder wurden von Leo Bonhart in Eifers getötet, mit Ausnahme von Ciri.

Asse ist ein Charakter aus "Die Zeit der Verachtung" ("Czas pogardy"), "Feuertaufe" ("Chrzest ognia") und "Der Schwalbenturm" ("Wieża Jaskółki").

Mitglieder der Rattenbande: