Arjan La Valette – Verhörbericht

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Arjan La Valette – Verhörbericht
Tw2 questitem hospitalfiles.png
Arjan La Valette – Verhörbericht
Beschreibung
Kategorie
Gewöhnlich
Art
Buch
Quelle
Das Lager der Temerier

Dieses Dokument befindet sich im Lager der Temerier, wenn Arjan La Valette nicht während des Prologs getötet wurde. Andernfalls befindet sich dort der Verhörbericht von Maria Luiza La Valette.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bericht über das Verhör von Arjan La Valette
Nach Abschluss der initialen Prozeduren wurde ernsthaft mit der Befragung begonnen. Arjan La Valette wurde informiert, welche Werkzeuge zum Einsatz kommen würden. Seine Antwort, vulgär und eines Adligen nicht würdig, wurde nicht aufgezeichnet.
Darauf setzte der unbarmherzige Meister das Brandeisen ein. Ich fuhr fort, die Fragen meines Herrn Barons zu stellen. Leider stieß ich auf eine Mauer des Widerstands, und die schmutzigen Antworten des Subjekts waren nicht geeignet, Licht in die fraglichen Angelegenheiten zu bringen. Der unbarmherzige Meister verwendete ein weiteres Werkzeug, worauf ich die Fragen des Herrn Barons erneut stellte.
Joachim Pyle, Gerichtsdiener