Angewandte Magie - eine Einführung

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Angewandte Magie - eine Einführung
Tw3 book blue.png
Enthält Zusatzinformationen
Beschreibung
Inventar/Slot
Bücher
Kategorie
Gewöhnlicher Gegenstand
Art
Buch
Quelle
Beute / Kauf
Inventarpreis
10 Krone(n)
Kaufpreis
19 – 25 Krone(n)
Verkaufspreis
1 – 4 Krone(n)
Gewicht
0 Gewicht

"Angewandte Magie - eine Einführung" ist ein Buch im Computerspiel The Witcher 3: Wild Hunt.

Fundorte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tagebucheintrag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Magie ist die Wissenschaft von der Nutzbarmachung, der Kontrolle und dem praktischen Einsatz der Kraft der Elemente. Sie ist außerdem eine Inkarnation des Chaos, weswegen man sich ohne entsprechende Ausbildung niemals in einer ihrer Domänen betätigen sollte. Professionelle Magier machen die Magie zur Kunst, doch die Straße zur Virtuosität führt durch Jahre der Praxis, des Studiums und der harten Arbeit. Zudem ist eine beträchtliche Menge angeborenen Talents erforderlich. Die Magie gelangte durch die Sphärenkonjunktion in unsere Welt und wurde kurz darauf als lebendiges, veränderliches und kontrollierbares Wesen erkannt. Der Name des ersten Magiers, der dieses Talent in sich selbst entdeckte und Gebrauch davon machte, ist vergessen. Wir wissen jedoch, dass sich nach der Entdeckung der Magie innerhalb relativ kurzer Zeit talentierte Individuen in Gruppen zusammenfanden, um ihre Fähigkeiten fortzuentwickeln. Dieser Zeitraum wird gemeinhin als der Anfang von Magie als Wissenschaft betrachtet, die Gruppen als Urformen der Magieschulen.
Die grundlegenden Ebenen, von denen magische Kraft bezogen werden kann, sind Erde, Wasser, Luft und Feuer. Der vorliegende Band umfasst zu jeder Ebene ein eigenes Kapitel, geordnet nach Schwierigkeit und Gefährlichkeit des jeweiligen Elements. (...)