Aedireen

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aedireen war eine kriegerische Enkelin des Fürsten Venger und die Herzogin von Vengerberg. Sie erweiterte die Grenzen des von ihrem Großvater gegründeten Herzogtums auf das gesamte Land zwischen den Bergketten Mahakams im Westen und den Blauen Bergen im Osten, und formte das Gebiet schließlich zum Königreich Aedirn.

Aedireen ist ein Charakter aus der dritten Ausgabe des Magazins "Biały Wilk" (Weißer Wolf) zum PnP RPG Wiedźmin: Gra Wyobraźni, sie wird nicht in der Geralt-Saga von Andrzej Sapkowski genannt noch in anderen Adaptionen der Saga.

Randnotizen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Erzählungen aus dem Magazin PnP RPG "Biały Wilk" (Weißer Wolf) sind größtenteils inkonsitent zu den dynastischen Beschreibungen von Andrzej Sapkowski und daher als nicht-kanon anzusehen.