Der Echinops-Vertrag

Aus Hexer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
"Der Echinops-Vertrag"
Notice board contracts.png
Beschreibung
Kapitel
Kapitel 2 bis Kapitel 3
Ort(e)
Sümpfe von Vizima
Tempelbezirk
Auftraggeber
Gärtner (Anschlagtafel)
Belohnung
200 oren und 2.500 Erfahrungspunkte
Zusammenhang
mit der Quest
keine
ID
q9005_echinops

Nebenquest

Auftragsquest Der Echinops-Vertrag

Die tapfere Person, die drei Echinopswurzelstöcke beibringen kann, soll reich belohnt werden. Fragt nach dem Gärtner, der bei Prophet Majorans Krankenhaus im Tempelbezirk arbeitet.

Ablauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Echinopswurzelstock Echinopswurzelstock Echinopswurzelstock

Die Quest beginnt, wenn Geralt an einer der Anschlagtafeln in Vizimas Tempelbezirk eine Notiz des Gärtners von St. Majorans Krankenhaus findet. Der Mann mag zwar Pflanzen, aber gegen Echinopse hat er eine heftige Abneigung. Er ist darum bereit, für drei Wurzelstöcke ein nettes Sümmchen zu zahlen. Echinopse lauern vor allem nachts in den Sümpfen, sind aber auch bei Tag gefräßig.

Hinweise:

Phasen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Echinopswurzelstöcke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Gärtner hat eine Bekanntmachung über den Preis für das Töten dreier Echinopse aufgehängt. Als Beweis muss man ihre Wurzelstöcke vorweisen. Ich muss drei Echinopswurzelstöcke für den Gärtner sammeln.

Die Beute[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ich habe drei Echinopswurzelstöcke. Ich muss sie dem Gärtner bringen und erhalte dann meine Belohnung. Ich muss zum Gärtner gehen, um meine Belohnung zu erhalten. (500 XP)

Zahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Aufgabe ist abgeschlossen. Der Gärtner hat mich für das Töten der Echinopse entlohnt. Ich habe die Belohnung für die Echinopswurzelstöcke erhalten. (200 oren + 2000 XP)